Politische Gefangene des Imperiums MIAMI 5       

     

   

NUR TEXT | FEEDS RSS    

w e i t e r e   i n f o r m a t i o n e n

Havanna, 5. März  2013

 

Präsident Raúl Castro in Venezuela

Am Mittwochmorgen traf der kubanische Präsident in der Bruderrepublik Venezuela ein, um an der Ehrung teilzunehmen, die aus Anlass des ersten Jahrestages des Ablebens des besten Freundes Kubas, Comandante Hugo Rafael Chávez Frías, in Venezuela stattfindet.

Bei seiner Ankunft auf dem internationalen Flughafen von Maiquetía, im Bundesstaat Vargas, wurde der kubanische Staatschef vom Vizepräsidenten für territoriale Entwicklung und Minister für See- und Luftverkehr, Hebert García, empfangen.

Danach begab er sich zum Cuartel de la Montaña, wo die sterblichen Überreste des höchsten Anführers der Bolivarischen Revolution ruhen, um in Begleitung von Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla Comandante Chávez Tribut zu erweisen.
 

                                                                                                  ARTIKEL DRUCKEN


Generaldirektor: Pelayo Terry Cuervo. Chefredakteur: Gustavo Becerra Estorino
Hosting:
Teledatos-Cubaweb. Havanna
Granma Internacional Digital:
http://www.granma.cu/

E-mail  | Index | Español | Inglés | Francés | Portugués | Italiano
© Copyright. 1996-2013. Alle Rechte vorbehalten. GRANMA INTERNACIONAL. Kuba

UP

Granma
Internacional Deutsche Ausgabe