Politische Gefangene des Imperiums MIAMI 5       

     

   

NUR TEXT |   FEEDS RSS  

U N S E R - A M E R I K A

Havanna, 9 Dezember  2013

 

VENEZUELA
Sieg für Chavismus bei den Kommunalwahlen

Caracas – Bei den Kommunalwahlen am Sonntag, den 19. Wahlen in den letzten 14 Jahren, gewann die Vereinigte Sozialistische Partei Venezuelas (PSUV) 196 der 257 Bürgermeisterämter und konsolidierte sich als die erste politische Kraft in Venezuela.

Die Präsidentin des Nationalen Wahlrates, Tibisay Lucena, gab die Ergebnisse um 22 Uhr Ortszeit bekannt, nachdem der zwölfstündige Wahltag mit Normalität verlaufen war.

Die Leiterin des Wahlgremiums teilte mit, dass diese Informationen dem Stand von 97,52 % der Übertragung der Daten entsprechen und dass die Wahlbeteiligung bei 58,92 % der wahlberechtigten Bürger lag.

Von der bisher gezählten Gesamtheit der Stimmen, bei 97 % der Datenübertragung, gewannen die PSUV und ihre Verbündeten 5.111.336 Stimmen, was 49,24 % entspricht, während der so genannte Tisch der Demokratischen Einheit (das Oppositionsbündnis) 4.435.097 (42.77 %) erreichte. Die Differenz zwischen diesen beiden Kräften betrug 676.239 Stimmen.

Der Chavismus gewann auch in 15 der 24 Bundeshauptstädte, wie der Presse mitgeteilt wurde.

Das Oppositionsbündnis gewann 53 Bürgermeisterämter, die anderen politischen Kräfte nur acht, berichtete Telesur.
 

                                                                                                  ARTIKEL DRUCKEN


Generaldirektor: Pelayo Terry Cuervo. Chefredakteur: Gustavo Becerra Estorino
Hosting:
Teledatos-Cubaweb. Havanna
Granma Internacional Digital:
http://www.granma.cu/

E-mail  | Index | Español | Inglés | Francés | Portugués | Italiano
© Copyright. 1996-2013. Alle Rechte vorbehalten. GRANMA INTERNACIONAL. Kuba

UP

Granma
Internacional Deutsche Ausgabe