Politische Gefangene des Imperiums MIAMI 5       

     

U N S E R - A M E R I K A

Havanna, 6. Juni 2013

 

Kommuniqué der Gemeinschaft der Lateinamerikanischen und Karibischen Staaten (CELAC) über die Aufnahme Kubas in die Liste der Staaten, die den Terrorismus fördern

Die Gemeinschaft der Lateinamerikanischen und Karibischen Staaten (CELAC) hat mit Besorgnis von der Aufnahme Kubas in die Liste der den Terrorismus fördernden Staaten erfahren, die das State Department der USA veröffentlicht.
Die CELAC verweist in diesem Zusammenhang auf den Artikel 24 der Erklärung von Santiago, angenommen vom ersten Gipfeltreffen der Gemeinschaft, das am 27. und 28. Januar 2013 stattfand, in dem es heißt: „Wir lehnen die unilateralen und ungerechtfertigten Bewertungen, Listen und Zertifizierungen ab, die von einigen entwickelten Ländern gemacht werden und Länder der Region beeinträchtigen, insbesondere in Bezug auf Terrorismus, Drogenhandel und andere ähnlicher Natur."
Es wird auch auf das „Sonderkommuniqué zur Unterstützung des Kampf gegen den Terrorismus in all seinen Formen und Ausprägungen" verwiesen, das ebenfalls auf dem ersten Gipfeltreffen der CELAC angenommen wurde und besagt: „Wir lehnen die unilaterale Erstellung von Listen ab, mit denen Staaten der angeblichen Unterstützung und Förderung des Terrorismus beschuldigt werden, da dies im Widerspruch mit dem Völkerrecht steht."
Deshalb fordert die Gemeinschaft der Lateinamerikanischen und Karibischen Staaten (CELAC) im Lichte der von den Staats-und Regierungschefs auf ihrem ersten Gipfel verabschiedeten Dokumente die Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika auf, dieser unilateralen Praxis ein Ende zu setzen.
 

                                                                                                  ARTIKEL DRUCKEN


Generaldirektor: Lázaro Barredo Medina. Chefredakteur: Gustavo Becerra Estorino
Hosting:
Teledatos-Cubaweb. Havanna
Granma Internacional Digital:
http://www.granma.cu/

E-mail  | Index | Español | Inglés | Francés | Portugués | Italiano | Themen
© Copyright. 1996-2013. Alle Rechte vorbehalten. GRANMA INTERNACIONAL. Kuba

UP

Granma
Internacional Deutsche Ausgabe