Politische Gefangene des Imperiums MIAMI 5       

     

   

NUR TEXT |   FEEDS RSS  

S P O R T

Havanna, 6. November 2014

 

Mehr als 500 ausländische Teilnehmer an Marabana 2014

Foto: Ricardo López Hevia

Die 28. Ausgabe des Marathons von Havanna, bekannt als Marabana, erreichte heute die Rekordzahl von 550 eingeschriebenen ausländischen Läufern für das Rennen über 42 Kilometer und 195 Meter, berichtete die kubanische Nachrichtenagentur Prensa Latina.

Mehr als 500 ausländische Teilnehmer an Marabana 2014

„Wir übertreffen damit den bisherigen Rekord von 402 ausländischen Läufern, die im Jahr 2013 um den Titel kämpften. Wir wachsen, gewinnen an Prestige“, sagte Carlos Gattorno, Direktor des Projekts Marabana-Maracuba.

„An dem Havanna-Marathon, der dem 495. Jahrestag der Gründung der Stadt San Cristóbal de La Habana und dem Tag der Körperkultur und des Sports gewidmet ist, werden auch 156 US-amerikanische Läufer teilnehmen, und dies sogar ohne Angst, von der Regierung ihres Landes bestraft zu werden. Sie haben eine spezielle Lizenz für Sportfans, die das US-Finanzministerium dem Unternehmen Insight Cuba verliehen hat, welches den Austausch zwischen den Menschen fördert und Bürgern jenes Landes Reisen nach Kuba ermöglicht.“

Gattorno erläuterte, dass sich die Läufer, auch aus den Provinzen, auf der offiziellen Webseite von Marabana (marabana@inder.cu) einschreiben können. Die Startnummern werden zwischen 11. und 14. November vergeben werden.

 

                                                                                                  ARTIKEL DRUCKEN


Generaldirektor: Pelayo Terry Cuervo. Chefredakteur: Gustavo Becerra Estorino
Hosting:
Teledatos-Cubaweb. Havanna
Granma Internacional Digital:
http://www.granma.cu/

E-mail  | Index | Español | Inglés | Francés | Portugués | Italiano
© Copyright. 1996-2013. Alle Rechte vorbehalten. GRANMA INTERNACIONAL. Kuba

UP

Granma
Internacional Deutsche Ausgabe