Politische Gefangene des Imperiums MIAMI 5       

     

Reflexionen  des  Genossen  Fidel

Havanna,  20. Juni 2012

 

REFLEXIONEN DES GENOSSEN FIDEL
Das Weltall und seine Expansion

Auch wenn ich keiner angehöre, so ehre ich doch alle Religionen. Die Menschen suchen nach einer Erklärung für ihre Existenz, von den im höchsten Grade Ungebildeten und Unwissenden bis zu den Gelehrtesten.

Die Wissenschaft versucht ständig, jene Gesetze zu deuten, die das Weltall regieren. Zum jetzigen Zeitpunkt sehen sie es expandieren, was vor circa 13,7 Milliarden Jahren begonnen hat. 

 Fidel Castro Ruz
19. Juni 2012
15:50 Uhr

(Übersetzung: Büro für Dolmetsch- und Übersetzungsservice ESTI)

- REFLEXIONEN VON FIDEL

 

                                                                                                  ARTIKEL DRUCKEN


Generaldirektor: Lázaro Barredo Medina. Chefredakteur: Gustavo Becerra Estorino
Hosting:
Teledatos-Cubaweb. Havanna
Granma Internacional Digital:
http://www.granma.cu/

E-mail  | Index | Español | Inglés | Francés | Portugués | Italiano | Themen
© Copyright. 1996-2012. Alle Rechte vorbehalten. GRANMA INTERNACIONAL. Kuba

UP

Granma
Internacional Deutsche Ausgabe