Politische Gefangene des Imperiums MIAMI 5       

     

   

NUR TEXT |    

K U B A

Havanna, 8. Dezember 2014

 

5. Gipfel Caricom-Kuba begonnen

Heute begann der 5. Gipfel Caricom-Kuba im Palast der Revolution in Havanna, der der Stärkung der Beziehungen und der Überprüfung der Kooperationsvereinbarungen zwischen den 14 Karibikländern, die Mitglieder des Mechanismus sind, und der größten Karibikinsel gewidmet ist.

5. Gipfel Caricom-Kuba begonnen

Der Präsident des Staats- und des Ministerrates, Armeegeneral Raúl Castro Ruz, begrüßte die Präsidenten und Delegationsleiter, die an der Veranstaltung teilnehmen, welche mit der Begehung des Caricom-Kuba-Tages zusammenfällt.

Bei diesem Treffen werden verschiedene Alternativen zur Stärkung der Struktur des Organismus behandelt, sowie Strategien zur Erweiterung des Austauschs in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Beseitigung der Armut, erneuerbare Energien und soziale Gerechtigkeit.

Ein weiteres Thema, das auf der Tagesordnung steht, ist die nachhaltige Entwicklung ab dem Jahr 2015, an dem zusammen mit den Vereinten Nationen ständig gearbeitet wird und deren Überprüfung und Bewertung unterliegt.

Am 8. Dezember 1972 beschlossen die Regierungen von Jamaika, Barbados, Guyana und Trinidad und Tobago gemeinsam, die Beziehungen mit Havanna zu stärken. Dieses Ereignis von großer moralischer und historischer Bedeutung markierte den Beginn der Beziehungen zwischen Kuba und den späteren Mitgliedern der Gemeinschaft der Karibik (Caricom).

 

                                                                                                  ARTIKEL DRUCKEN


Generaldirektor: Pelayo Terry Cuervo. Chefredakteur: Gustavo Becerra Estorino
Hosting:
Teledatos-Cubaweb. Havanna
Granma Internacional Digital:
http://www.granma.cu/

E-mail  | Index | Español | Inglés | Francés | Portugués | Italiano | Themen
© Copyright. 1996-2014. Alle Rechte vorbehalten. GRANMA INTERNACIONAL. Kuba

UP

Granma
Internacional Deutsche Ausgabe