Politische Gefangene des Imperiums MIAMI 5       

     

   

NUR TEXT |    

K U B A

Havanna, 6 Juni 2014

 

Kuba setzt auf ausländische Investitionen in der Ölindustrie

Die kubanische Ölindustrie sieht im Zentrum und Osten des Landes die Öffnung der nördlichen Meere bis hin zur Grenze zu Haiti für Ausländische Investitionen vor, sagte gestern Dr. Rafael de Jesús Ten­reyro Pérez, Leiter der Gruppe der Exploration der Union CubaPetróleo (CUPET), auf einer Pressekonferenz. Auf dieser ging es um die Beteiligung Kubas am XXI. Welt-Erdölkongress, der vom 14. bis 19. Juni in Moskau ausgetragen wird.

Kuba nimmt am XXI.Weltkongress teil, um von neuen Technologien zur Erhöhung der Produktion und mit weniger Auswirkungen auf die Umwelt zu lernen. Foto: Alberto Borrego
Kuba nimmt am XXI.Weltkongress teil, um von neuen Technologien zur
Erhöhung der Produktion und mit weniger Auswirkungen auf die Umwelt zu
 lernen. Foto: Alberto Borrego

Der Führungskader sagte, dass weiterhin Bohrungen in der Wirtschaftszone Kubas im Golf von Mexiko durchgeführt werden – was auch die Exploration in Tiefwassergebieten einschließt- und dass bisher nur vier Bohrlöcher existieren. "Es ist klarzustellen, dass sich alle unsere Vorkommen im Meer befinden, die über horizontale Bohrungen erreicht werden, und dass es nun darum geht, dies weiter auszubauen, wofür wir das Potenzial haben“, fügte er hinzu.

Bezüglich des Erdölkongresses sagte Tenreyro, dass Kuba daran teilnehmen wird, um von neuen Technologien zur Erhöhung der Produktion und mit weniger Auswirkungen auf die Umwelt zu lernen. Außerdem werde dies eine hervorragende Geschäftsmöglichkeit im Rahmen des Inkrafttretens des neuen Gesetzes über ausländische Investitionen sein.

Seinerseits erläuterte Dr. Manuel Marrero Faz, Berater für Erdöl im Ministerium für Energie und Bergbau, dass dies das siebte Mal sei, dass Kuba an dieser Veranstaltung teilnimmt.

 

                                                                                                  ARTIKEL DRUCKEN


Generaldirektor: Pelayo Terry Cuervo. Chefredakteur: Gustavo Becerra Estorino
Hosting:
Teledatos-Cubaweb. Havanna
Granma Internacional Digital:
http://www.granma.cu/

E-mail  | Index | Español | Inglés | Francés | Portugués | Italiano | Themen
© Copyright. 1996-2014. Alle Rechte vorbehalten. GRANMA INTERNACIONAL. Kuba

UP

Granma
Internacional Deutsche Ausgabe