Politische Gefangene des Imperiums MIAMI 5       

     

   

NUR TEXT |    

K U B A

Havanna, 30. Dezember 2014

 

Forum China-Celac in Peking für Januar angekündigt

PEKING – China kündigte für den 8. und 9. Januar 2015 das erste Forum auf Ministerebene China-Celac (Gemeinschaft Lateinamerikanischer und Karibischer Staaten) an, an dem die Außenminister dieser Länder und Leiter regionaler Organismen teilnehmen werden, berichtet Prensa Latina.

Hua Chunying, die Sprecherin des Außenministeriums, sagte, dass auf diesem wichtigen Treffen die Hauptrichtlinien der Kooperation diskutiert werden sollen, auf dem Gebiet der Zusammenarbeit und bei Themen, die in Verbindung mit der Schaffung von Institutionen stehen.

Das Forum China-Celac wurde vom Gipfel dieses latino-karibischen Blocks in Havanna im Januar 2014 verabschiedet und hat den Austausch und den Dialog über Politik, Wirtschaft, Handel und Kultur als Ziel.

Hua sagte, dass China den großen Wunsch verspüre, mit anderen lateinamerikanischen Organisationen in einen Dialog zu treten, um ein Netz aufzubauen, das es beiden Teilen erlaubt, sich in ihren jeweiligen Fortschritten zu ergänzen.

Die Celac, die im Dezember 2011 gegründet wurde, besteht aus allen Staaten Amerikas und der Karibik, mit Ausnahme der Vereinigten Staaten und Kanada.

 

                                                                                                  ARTIKEL DRUCKEN


Generaldirektor: Pelayo Terry Cuervo. Chefredakteur: Gustavo Becerra Estorino
Hosting:
Teledatos-Cubaweb. Havanna
Granma Internacional Digital:
http://www.granma.cu/

E-mail  | Index | Español | Inglés | Francés | Portugués | Italiano | Themen
© Copyright. 1996-2014. Alle Rechte vorbehalten. GRANMA INTERNACIONAL. Kuba

UP

Granma
Internacional Deutsche Ausgabe