Politische Gefangene des Imperiums MIAMI 5       

     

   

NUR TEXT |    

K U B A

Havanna, 13. November 2014

 

Für eine wissenschaftlich begründete Landwirtschaft

Alberto Gutiérrez Walón

GÜINES, Mayabeque - Rafael Santiesteban Pozo, Vorsitzender des Kleinbauernverbandes ANAP, erklärte bei einem Besuch in der landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft „Rosa Elena Simeón", dass die Bauernorganisation eine bessere Nutzung der wissenschaftlichen Erkenntnisse anstrebe.


Die wissenschaftlichen Erkenntnisse müssen in der Landwirtschaft noch besser genutzt werden. / Foto: Carlos Cánovas

„Wir müssen eine effektive Annäherung zwischen der wissenschaftlichen Erfahrung und dem Menschen auf dem Feld erreichen, wo die Nahrungsmittel produziert werden, die die Bevölkerung verlangt", sagte das Mitglied des Zentralkomitees der Partei.

In diese Richtung gehe die Arbeit der Provinz, in der sich wichtige wissenschaftliche Institutionen der Entwicklung der Landwirtschaft widmen, so das Nationale Institut für Agrarwissenschaften (INCA), das Institut für Tierwissenschaften (ICA), das Nationale Zentrum für Landwirtschaftliche Gesundheit (CENSA) und das Forschungsinstitut für Gemüseanbau „Liliana Dimitrova", versicherte er.

Santiesteban teilte mit, dass der Kleinbauernverband mit diesen international angesehenen Institutionen mehr als 30 Kooperationsabkommen in verschiedenen Bereichen unterzeichnet hat.

Er betonte, dass nur so eine wissenschaftlich begründete Landwirtschaft erreicht werden könne und dass diese Provinz dank des hohen wissenschaftlichen und landwirtschaftlichen Potenzials große Möglichkeiten habe und zu einem Beispiel für den Rest des Landes werden könne.

In der landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft „Rosa Elena Simeón" werden biologische Ressourcen hergestellt, die in einem Produktionszentrum  für insektenpathogene Viren, Bakterien, Pilze und Nematoden und insektenverzehrende Organismen sowie in einem Kleinbetrieb verarbeitet werden.

Während der Versammlung der Genossenschaftsmitglieder kam zum Ausdruck, dass sie für eine vom Land benötigte Landwirtschaft, in der die wissenschaftlichen Erkenntnisse besser genutzt werden, viel tun können.
 

                                                                                                  ARTIKEL DRUCKEN


Generaldirektor: Pelayo Terry Cuervo. Chefredakteur: Gustavo Becerra Estorino
Hosting:
Teledatos-Cubaweb. Havanna
Granma Internacional Digital:
http://www.granma.cu/

E-mail  | Index | Español | Inglés | Francés | Portugués | Italiano | Themen
© Copyright. 1996-2014. Alle Rechte vorbehalten. GRANMA INTERNACIONAL. Kuba

UP

Granma
Internacional Deutsche Ausgabe