Politische Gefangene des Imperiums MIAMI 5       

     

   

NUR TEXT |    

K U B A

Havanna, 10. November 2014

 

Kubanische Hauptstadt
wird 495 Jahre
 alt

• Der Jahrestag von Havanna wird mit verschiedenen
Aktivitäten begangen


Ramadan Arcos
Foto: Jose M. Correa

Mehr als 140 Bauarbeiten in emblematischen Alleen sowie verschiedene Objekte in 31 Krankenhäusern der Hauptstadt sind bisher vollendet worden, wurde am Donnerstag in einer Pressekonferenz bekannt gegeben, die wenige Tage vor dem 495. Jahrestag der Gründung der Stadt San Cristóbal de La Habana am 16. November stattfand. 

Im Rahmen des Bauplans der Provinz wurden 14 Seniorenstätten, 76 Arztpraxen, zwei Stätten für werdende Mütter, zwei Zahnarzt-Kliniken und andere Institutionen fertiggestellt. 

Francisco Sánchez Perdomo, Sekretär der Provinzversammlung der Volksmacht in Havanna, verwies auf die Arbeit der Organe der zentralen Staatsverwaltung, in deren Ergebnis „wir jeden Tag zur Erhöhung der Lebensqualität der Menschen beitragen können“. 

Aus Anlass des Jahrestages sind Sonderproduktionen von Süßwaren, Feinkost, Backwaren, Wurst- und Räucherwaren geplant. 

Zu den kulturellen Aktivitäten gehören ein Symposium in den Häusern von Mexiko und Afrika, das am Mittwoch begann und heute endet, die Einweihung des Havanna-Salons am 15. in der Galerie L und 23 und die Gala-Veranstaltung am 16. November im Theater Amerika. 

 

                                                                                                  ARTIKEL DRUCKEN


Generaldirektor: Pelayo Terry Cuervo. Chefredakteur: Gustavo Becerra Estorino
Hosting:
Teledatos-Cubaweb. Havanna
Granma Internacional Digital:
http://www.granma.cu/

E-mail  | Index | Español | Inglés | Francés | Portugués | Italiano | Themen
© Copyright. 1996-2014. Alle Rechte vorbehalten. GRANMA INTERNACIONAL. Kuba

UP

Granma
Internacional Deutsche Ausgabe