Politische Gefangene des Imperiums MIAMI 5       

     

I N T E R N A T I O N A L E S

Havanna, 18. Februar 2014

 

Weltgewerkschaftsbund fordert Freiheit für die Cuban Five

Orestes Eugellés Mena

Der Präsidialrat des Weltgewerkschaftsbundes (WGB) hat bei einer Zusammenkunft in Rom, Italien, erneut die ungerechte Verurteilung zu Gefängnisstrafen verurteilt, die vier der fünf kubanischen antiterroristischen Kämpfer immer noch in US-Gefängnissen verbüßen.

Die vom Vorstand des WGB angenommene Resolution war die Antwort auf die an die Arbeiterorganisation gerichtete Bitte, sich für die Stärkung der Kampagne für die Sache der kubanischen Helden einzusetzen.

Als Teil des weltweiten Kampfes für die Befreiung dieser Pazifisten wird der WGB auch weiterhin die Regierung von Präsident Barack Obama auffordern, ihre Befugnisse wahrzunehmen und die Unschuldigen umgehend freizulassen.

Die Organisation erinnert an die ungerechte Verurteilung dieser Helden, deren einzige Aufgabe es war, die antikubanischen Terrorgruppen in Miami zu überwachen, um nicht nur das kubanische Volk, sondern auch das US-amerikanische, vor dem Terrorismus zu schützen.

Während ihrer langen Haft wurden sie Opfer von grausamer, unmenschlicher und demütigender Behandlung, während ihre Angehörigen ebenfalls Demütigung und Entrechtung erlitten, was dazu führte, dass die Arbeitsgruppe für willkürliche Inhaftierungen der Vereinten Nationen diese Inhaftierung als ungerecht und willkürlich erklärte, hebt der WGB hervor.

Ebenso unterstützt der WGB die Arbeit der Untersuchungskommission, die im März in London zusammenkommen wird, wo das willkürliche und illegale Vorgehen in diesem Fall ersichtlich gemacht werden wird.

Daher rief der Präsidialrat des WGB alle angeschlossenen und verbündeten Gewerkschaften auf, die Maßnahmen zu verstärken, damit Gerardo Hernández, Ramón Labañino, Antonio Guerrero und Fernando González freigelassen werden und zusammen mit René González all die Anerkennung und den Respekt seines Volkes und der Welt erhalten.

 

                                                                                                  ARTIKEL DRUCKEN


Generaldirektor: Lázaro Barredo Medina. Chefredakteur:  Gustavo Becerra Estorino
Hosting:
Teledatos-Cubaweb. Havanna
Granma Internacional Digital:
http://www.granma.cu/

E-mail  | Index | Español | Inglés | Francés | Portugués | Italiano | Themen
© Copyright. 1996-2012. Alle Rechte vorbehalten. GRANMA INTERNACIONAL. Kuba

UP

Granma
Internacional Deutsche Ausgabe